Fachvorträge über visuelle Farbprüfung mit Normlicht

Korrekte Farbabmusterung und normgerechtes Arbeiten mit Tipps zur visuellen Farbbewertung

Für Anwender und Interessierte haben wir die wichtigsten Informationen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen zum komplexen Thema Normlicht als Basisinformation zusammengefasst. Die Vorträge enthalten neben lichttechnischen Begriffen eine Anleitung zur normgerechten Durchführung der visuellen Farbabmusterung und dem richtigen Umgang mit Normlichtgeräten. Behandelt wird auch die Norm DIN EN ISO 3668 mit Beispiel für einen Prüfbericht und der korrekten verbalen Kommunikation von Farbunterschieden. Für Einsteiger gibt es Tipps mit Kriterien zur Anschaffung einer Normlichtlösung, die Tabelle der Lichtarten mit deren Anwendung uvm.
 

Professionelle Farbabmusterung mit Normlicht, Farbbewertung nach DIN EN ISO 3668 (13 MB)

Download Vortrag zur Anwendung der DIN ISO 3668 bei der visuellen Farbprüfung (2 MB)

Vortrag von Dipl.-Ing. Uwe Schröder
Farbmessung: Messgeometrien und deren visuelle Übereinstimmung (5 MB)


Die Vorträge haben Seminarcharakter mit fachlichem Informationsgehalt und wurden anlässlich unserer Hausmessen und Infotage in Wertheim erarbeitet und präsentiert.

Wenn Sie Fragen zu den Vorträgen haben helfen wir Ihnen gerne weiter.

Eine ausführliche Erklärung zur Vorgehensweise bei der Farbabmusterung in der Normlichtkabine finden Sie unter Visuelle Farbprüfung in Lichtkabinen.

 

 Zurück

Startseite