Ersatzröhren für Lichtkabinen

Hier finden Sie Ersatzröhren für alle von uns verkauften Normlichtkabinen der Marken GTI, X-Rite und UnityColor®

Die Lichtqualität der Tageslichtröhren in Ihrer Lichtkabine lässt durch häufiges Umschalten zwischen den verschiedenen Lichtarten sehr stark nach. Nach spätestens 2500 Betriebsstunden und/oder max. 2000 Einschaltungen je Lichtart (was zuerst eintritt) sollten die Röhren ersetzt werden. In Verbindung mit einer gleichzeitigen Reinigung der Leuchteinheit erhält man die Leistungsfähigkeit der Lichtkabine.
Falls Ihre Lichtkabine keinen Stundenzähler und keinen Einschaltzähler hat, nehmen Sie als Richtwert bei häufiger Nutzung einen Turnus von 1 Jahr an, bei seltener Nutzung von 2 Jahren.
Wir senden Ihnen gerne eine allgemein gültige Wartungsanleitung für Lichtkabinen.
Interessieren Sie sich für einen Wartungsvertrag mit Zertifizierung der Lichtarten finden Sie hier die Basisinformationen.

Wenn Sie etwas nicht finden, bitte fragen Sie uns, oft passen die Ersatzleuchtmittel auch in andere Fabrikate wie z.B. Verivide oder Waldmann Kabinen.